Qi Gong für Anfänger

Ruth CremerElfmann

Qi Gong für Anfänger Ruth CremerElfmann Yogahaus atma nu lad Winterscheid

 

Qi Gong ist eine Bewegungslehre, die seit tausenden von Jahren in China gelehrt wird. Deine Lebens-Energie Qi, die in Energiebahnen durch Deinen Körper fliesst, wird bewegt, gestärkt und füllt Deinen Körper. Körper und Geist spielen harmonisch miteinander.
Es ist eine Säule in der Traditionellen Chinesischen Medizin, die vom Prinzip der Gesunderhaltung ausgeht. Deine Gesundheit zu pflegen und damit Selbstfürsorge zu erfahren sind wichtige Aspekte.

 

Wie wird Qi Gong geübt?

Es ist wichtig, Bewegungsabläufe genau zu erlernen und auf Deine Atmung zu achten. Dazu eignen sich unterschiedliche Übungsformen, etwa Übungen in der Stille, in der Bewegung, Übungen zur Körperhaltung, meditative Konzentration und Atemübungen.
Die Übungen können im Liegen, Sitzen, Stehen und Gehen ausgeführt werden.
Wesentlich ist es, Dich immer wieder mit der Natur zu verbinden und Dich so positionieren oder bewegen, wie Tiere oder Pflanzen es uns vorgeben.

 

Wie wirkt Qi Gong?

Wenn das Qi durch Bewegung und Konzentration in Fluss gebracht wird, sorgt dies für Stressabbau. Spannungen lösen sich, Aggressionen lassen nach, da Du Dich gelassen, selbstsicher fühlst und mit Dir im Einklang bist.
Nach dem Üben fühlst Du Dich angenehm entspannt und vitalisiert. 
Fehlt Dir Lebensenergie oder staut sie sich in bestimmten Organen, bedeutet dies Unwohlsein und Krankheit.

 

Für wen ist es geeignet?

Die Bewegungen sind sehr sanft und so für Menschen aller Altersstufen geeignet. Die Übungen sind einfach, sodass Du die Technik schnell erlernst und sehr bald in den Genuss  von Qi Gong kommst.

 

Termine und Preise

dienstags, 10.45 – 12.00 Uhr

Starttermin 2021: sobald wie möglich, Platzreservierung jetzt schon möglich

Preis: 60 € für 5 Kurseinheiten

 

Hier geht es zur Anmeldung